++ Informatik-Biber 2017: 6. bis 17. November, jetzt 2 Wochen ++

Teilnahmebedingungen

Am Informatik-Biber können alle Schülerinnen und Schüler ab der 3. Klasse teilnehmen.
In folgenden Altersgruppen wird der Wettbewerb durchgeführt:

  • Klassen 3 und 4
  • Klassen 5 und 6
  • Klassen 7 und 8
  • Klassen 9 und 10
  • Jahrgangsstufen 11 bis 13

Schülerinnen und Schüler können sich nicht eigenständig zum Wettbewerb anmelden. Für jede Schule, die beim Informatik-Biber mitmachen möchte, muss (mindestens) ein Koordinator/eine Koordinatorin bestimmt werden. Diese/Dieser meldet sich dann ab Mitte September des jeweiligen Jahres auf der Wettbewerbsseite an. Sobald der Koordinator/die Koordinatorin registriert ist, können die Schülerinnen und Schüler registriert werden. Die Anmeldung der Schüler erfolgt jeweils ab September bis einschließlich einen Tag vor Beginn des Wettbewerbs. Der Informatik-Biber 2017 findet von 6. bis 17. November statt.

Wer als Koordinator oder Koordinatorin beim Informatik-Biber aktiv sein möchte, kann vorab unseren Newsletter anfordern. Hierüber verschicken wir alle Neuigkeiten, die den Wettbewerb betreffen und teilen rechtzeitig die Anmeldefristen mit. 

Technische Voraussetzungen

Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler benötigen jeweils einen Computer mit Internetzugang. (Bei Teamarbeit ist ein Rechner pro Zweierteam nötig.) Die Bearbeitung der Aufgaben ist mit allen gängigen Browsern möglich.

 


Logo GI Logo Frauenhofer Logo Max Planck Institut Logo BMBF